Natur- und Kultur am bayerisch- tschechischen Grenzkamm

Datum: 02.07.2022
Uhrzeit: 13:30 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Geschichtspark Bärnau-Tachov
Kategorien:
Image

Veranstaltungsbeschreibung:

Wanderung in einer einzigartigen Landschaft am ehemals Eisernen Vorhang zwischen Bayern und Böhmen.

Entdecken wir das verschwundene Dorf Paulusbrunn. Wo einst Häuser standen hat sich die Natur vieles zurück geholt, doch der geübte Blick lässt Verborgenes erkennen. Auch werden Wildkräuter auf dieser Wanderung nicht zu kurz kommen.

Es erwartet Sie eine Mischung aus Geschichte, alten Erzählungen und Kräuterkunde.

Wanderung mit Andrea Wolf Kräuterführerin ,Gästeführer Via Carolina und Alfred Wolf Vorsitzender des Geschichtspark Via Carolina

Kosten: 10 Euro pro Person (Kinder frei);

Kräuter & Leut 8 Euro

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen