“Neues altes Handwerk” – Rainer-Markgraf-Stiftung fördert Bildung und Wissenschaft im Handwerk

Am 14.10.21 übergab Florian Prosch, Geschäftsführer der Rainer-Markgraf-Stiftung, eine Förderurkunde für das Projekt „Neues altes Handwerk – Aus der Geschichte lernen“ an Via Carolina – Goldene Straße e.V. Über drei Jahre soll in verschiedenen Aktionen Schülern und Berufsschülern Handwerk vermittelt und das Zusammenspiel zwischen Wissenschaft und Handwerk gefördert werden.
Als langjähriger Partner war die Stiftung bereits am Aufbau der Museumspädagogik beteiligt und bringt sich aktiv in den weiteren Aufbau unserer Einrichtung ein. Wir sagen vielen Dank für Ihre Unterstützung und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!