Voll cool!

Der Geschichtspark ist ein Museum ganz nach dem Geschmack der Kinder. Sie müssen nicht still sein und an der Hand gehen – nein! Hier dürfen Sie neugierig Türen öffnen und in jede Ecke schauen. Sie können unsere mächtigen Wollschweine Eberhard und Kunigunde bestaunen, und wenn sie Glück haben, sehen sie eines unserer Lämmer auf der Schafweide.

Sie können die Turmhügelburg erstürmen oder ihre Füße in den Weiher daneben hängen.  Und so ganz nebenbei erfahren sie etwas, das nicht nur für die Schule wichtig ist: Sie lernen Geschichte zu begreifen.

Einmal im Jahr veranstaltet der Trägerverein Via Carolina auf dem Museumsvorplatz außerdem ein großes Kinder- und Familienfest.

Zu den Veranstaltungsterminen

Kinder-Programme

Kennen Sie eigentlich unsere Kinder-Programme für Geburtstage oder Gruppenausflüge?

Wir haben nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder und Jugendliche spezielle Führungen ausgearbeitet, bei denen sie selbst aktiv werden können.  Bogenschießen oder Schnitzeljagd: Alles, was Spaß macht, kann – selbstverständlich unter Anleitung – ausprobiert werden.

Spielplatz

Auf dem Vorplatz des Freilichtmuseums ist ein Spielplatz, der von der schönen Sonnenterrasse der Gaststätte aus gut überschaubar ist. Im Lokal gibt es auch Speisen speziell für Kinder und – selbstverständlich – Eis und Pommes.

Schulprogramme

Für Schulklassen haben wir eigene museumspädagogische Angebote. Diese sind speziell auf die jeweilige Altersgruppe abgestimmt.

Wir informieren Sie gerne!